Moor in allen Facetten

Moor ist eines der ältesten natürlichen Heilmittel und hat viele gesundheitliche Vorzüge. Schon im Altertum wurde es zur Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates eingesetzt.
Im Pferdebereich findet es Einsatz bei Erste-Hilfe-Maßnahmen, in der Wärme-/Kältetherapie, bei Massagetechniken uvm.

IMG_0620Dieses Seminar gliedert sich in 2 Hauptschwerpunkte:                                                                             Am 1.Tag geht es um das Naturheilmittel Moor und seine vielfältigen  Anwendungsmöglichkeiten. Verschiedene Moor-Produkte werden erklärt in ihrer Anwendung, Indikation/Kontraindikation, Wärme-und Kältetherapie und natürlich wird alles in der Praxis erprobt und getestet.
Der 2.Tag befasst sich mit der Moorstempel-Massage für Pferde.                                                       Der „Massage mit dem besonderen thermophysikalischem Effekt“.                                                Diese Massage steigert durch ihre wohltuende Wirkung das physische und psychische Wohlbefinden des Pferdes und auch Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit.IMG_0497IMG_0810